Digitalisierung – der Mensch steht im Mittelpunkt

Digitalisierung steht nicht im Widerspruch zum persönlichen Kontakt – vielmehr gehen sie Hand in Hand.

Das Erfolgsrezept von Livit liegt darin, Digitalisierung nicht um der Digitalisierung willen zu betreiben. Vielmehr steht im Vordergrund, Mehrwert und Win-Win-Situationen für Eigentümer, Mieter, Lieferanten wie auch für Livit selbst zu schaffen. Werden unsere Mitarbeitenden von repetitiven Tätigkeiten ohne Mehrwert entlastet, haben sie mehr Kapazität für die persönliche Betreuung und Ihre Liegenschaften.

Unsere Tools für die optimale Vermietung Ihrer Liegenschaften

 
Rent Calibrator: Ganzheitliche Mietzinsberechnung

Oftmals wird vor allem die Lage einer Liegenschaft zur Bestimmung des Mietzinses herangezogen, die Grundrisseigenschaften der Wohnung bleiben jedoch häufig unberücksichtigt. 

Mit dem Rent Calibrator werden solche wichtigen Eigenschaften automatisiert berücksichtigt. 

Mehr

 
Qualitätssicherung dank Inserate-Check

Der Livit Inserate-Check analysiert sämtliche leer stehende Wohnungen ohne Nachmieter und stellt dabei sicher, dass die Wohnungsinserate regelmässig aktualisiert und optimiert werden. 

Das übersichtliche Dashboard zeigt an, welche Vermarktungsmassnahmen noch ergänzt werden sollen, um die Mietobjekte überzeugend zu präsentieren. 

Mehr

 
Nachfrage-Score: Optimaler Vermarktungs-Mix

Der Livit Nachfrage-Score ermittelt den idealen Marketing-Mix für Ihre Immobilie. 

Livit berechnet die zu erwartende Nachfrage als Basis für den optimalen Einsatz der Mittel. Das Ziel ist es, Ihre Liegenschaften so schnell und kostengünstig wie möglich zu vermieten. 

Mehr

 
Interaktive Vermarktung mit Virtual Promoter

Überraschend, wirksam, innovativ - der Virtual Promoter ist ein interaktives Vermarktungs-Display, das den Mietinteressenten rund um die Uhr Auskunft über Ihr Mietobjekt gibt. 
Und das - obwohl digital - mit einer persönlichen Note. 

Mehr

 
Wohnbedürfnischeck: 20 wichtige Faktoren

Faktoren wie ÖV-Anbindung, Grünflächen oder auch die Nähe zu Infrastruktur wie Schulen, etc. sind für den Mieter entscheidungsrelevant. Häufig werden ein bis zwei der zutreffendsten Faktoren im Text des Inserats erwähnt. Eine objektive Übersicht über die 20 wichtigsten Faktoren erhält der potenzielle Mieter jedoch nicht. 

Hier lesen Sie, wie Livit den Wohnbedürfnischeck einsetzt.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenn Sie mehr über diese und andere Digitalisierungstools von Livit erfahren möchten oder Fragen dazu haben, hinterlassen Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten.

Gerne melden wir uns umgehend bei Ihnen. 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Anrede
X