livit-jobs-weiterbildung

In der Weiterentwicklung von Generalisten zu Spezialisten – und damit in die Zukunft der Immobilien-Branche – setzt Livit unter anderem auf eine zielgerichtete Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeitenden und auf ein perfektes Zusammenspiel von persönlichen Kompetenzen und modernsten Werkzeugen. Seit der Gründung der Livit Akademie 2007 wurde die Zahl der Kurse mehr als verdreifacht. Im Jahr 2015 wurden über 1000 Teilnehmende in der hauseigenen Akademie weitergebildet. Über 17% der Livit Mitarbeitenden besuchen zudem externe Fachkurse und bilden sich als Spezialisten weiter aus. Livit investiert gezielt in die Zukunft der Mitarbeitenden und damit auch in eine erfolgreiche Zukunft der Unternehmung. So gelingt es Livit anspruchsvolle Kunden zu gewinnen und langfristige erfolgreiche Kundenbeziehungen zu pflegen.

Wir setzen neue Massstäbe in der Aus- und Weiterbildung
Um den kommenden wirtschaftlichen und technologischen Entwicklungen voraus zu sein, werden in der Livit Akademie neue Massstäbe in der Aus- und Weiterbildung gesetzt. Bei der Planung und aktiven Gestaltung der Zukunft geht Livit von einer weiter fortschreitenden Technologisierung und Digitalisierung sowie von einer steigenden Spezialisierung aus. Ebenso anspruchsvoll wie eine treffende Interpretation der Zukunft ist es, die nötigen infrastrukturellen und personellen Ressourcen zur Verfügung zu stellen. Talente von Mitarbeitenden zu erkennen, richtig einzusetzen und gezielt zu fördern sind die Massstäbe der Aus- und Weiterbildung in der Livit Akademie.  Ausbildungsprogramme werden genau auf unsere Spezialisten abgestimmt und Ergebnisse aus Marktforschung, Trends, Kunden- und Mitarbeiterumfragen fliessen direkt  in die Entwicklung neuer Kurse ein. Zudem wird die Fachausbildung neu mit betriebswirtschaftlichen Aspekten erweitert.

Livit entwickelt ihre Talente zu Leadern
Im Executive Talent Programm welches neu angeboten wird, werden auserwählte Talente fachlich, menschlich und technisch zu Leadern weiterentwickelt. Zwölf Mitarbeitende starten bereits im Juni mit dem neuen Programm und bereiten sich für künftige Herausforderungen vor, um im Sinne unserer Kunden Höchstleistungen zu erbringen. Als Ergänzung zur fachlichen Ausbildung ergänzt das Talentprogramm die Weiterbildung mit fundiertem Wissen in Managementkompetenz, Unternehmertum und Projektmanagement.

Spieglein – Spieglein
Die Livit Akademie mit ihren erweiterten Programmen übernimmt eine strategische Rolle bei der nachhaltigen Bestätigung der angestrebten Qualitätsführerschaft der Livit. Dabei wird der Tatsache, dass Qualität keinen fixen Wert darstellt, sondern kontinuierlichen Veränderungen ausgesetzt ist, im Rahmen der Weiterbildung konsequent Rechnung getragen.

Livit schenkt der individuellen Entwicklung ihrer Mitarbeitenden eine grosse Aufmerksamkeit: So wird den Mitarbeitenden im wahrsten Sinn des Wortes der Spiegel vorgehalten, um individuelle Fähigkeiten, Ziele und Wünsche auszuloten und die passenden Perspektiven zu entwickeln.

Auf dieser Basis werden die Mitarbeitenden auf ihre Herausforderungen vorbereitet. Sie wachsen zu Beratern, die ihre persönlichen und fachlichen Fähigkeiten den Eigentümern wie auch den Mieter zur Verfügung stellen. Ziel der Akademie ist, Wissen zu vertiefen und mit neuem anzureichern. Wirtschaftliche, gesellschaftliche und gesetzliche Trends aufzunehmen und zu vermitteln. Dies mit der konsequenten Haltung, auf Herausforderungen von morgen vorbereitet zu sein.

Beatrice Lifart
Leiterin Personalmanagement

Bei uns erwartet Sie nicht nur eine richtig gute Aufgabe, sondern auch ein richtig gutes Team.

Hier gehts zum Fachartikel Immobilien Business zu diesem Thema.

Juni 2016