Basler Versicherung

Livit-Bewirtschaftung-Basler-Versicherung

Am 1. Oktober 1999 übernahm Livit das technische Bewirtschaftungsmandat für das Immobilienportfolio der Basler Versicherungen. Im Bereich Vermietungsmanagement und Baumanagement ist Livit der bevorzugte Partner. Die Wohnliegenschaften werden vom Bewirtschaftungsteam der Niederlassung St. Gallen und Bern betreut. 

Livit betreut seit langer Zeit unsere Liegenschaften und Mieter mit hoher Professionalität und grossem Engagement.
Gian Reto Duering

Das technische Bewirtschaftungsmandat umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Mieterbetreuung
  • Wiedervermietung
  • Festlegung Mietzins
  • Führen der Hauswarte
  • Bewirtschaftung Serviceabonnemente
  • Liegenschaftsunterhalt und –betrieb
  • Heiz- und Nebenkosten
  • Kontakt mit Behörden
  • Inkasso / Buchhaltung

Um eine reibungslose, gut funktionierende Bewirtschaftung sicherzustellen, sind gut strukturierte und prozessgesteuerte Abläufe wichtig. Zudem sind Schnittstellen genau zu definieren. Ein regelmässiger Austausch zwischen den Portfoliomanagern und dem zuständigen Account-Manager von Livit garantiert eine gute Zusammenarbeit. Dabei werden Weiterentwicklungen, neue Ansätze aber auch aussergewöhnliche Situationen besprochen und neue Lösungsansätze diskutiert.

Auf Wunsch der Basler Versicherungen übernahm Livit per 2015 Hauswarte der Basler Versicherungen und integrierte diese ins Tochterunternehmen Livit FM Services AG. Damit ein solcher Akt reibungslos und zur Zufriedenheit aller abläuft, war eine gute Planung, transparente Kommunikation und Fingerspitzengefühl gefragt. 

Marktkonforme Bewirtschaftung und gezielte Investition in die Ausbildung unserer Mitarbeitenden, um auch für künftige Herausforderungen gewachsen zu sein, ist unser Ziel. Danach richten wir uns konsequent aus. Für unsere Kunden eine bedürfnisorientierte Marktleistung zu erbringen ist unsere Motivation.

X