Läuft dein Geschirrspüler nicht mehr? Daran könnte es liegen.

livit-tipps-geschirrspüler-service-7000

Wenn sich der Geschirrspüler nicht einschalten lässt oder nicht ordnungsgemäss funktioniert, kann es viele Gründe haben. In Zusammenarbeit mit Service7000 stellen wir euch die häufigsten Ursachen und Lösungen vor. 

Die Maschine hat keinen Strom
Alle Sicherungen (meistens 2) sowie den Stecker im Kübelfach kontrollieren. Es gibt auch Sperrzeiten für die Verwendung der Geschirrspülmaschine.

Keine Funktion, obwohl Spannung auf Gerät liegt
Türe nochmals schliessen und auf Einrastgeräusch achten. Durch verschüttetes Glanzmittel, Einfüllen oder Vorspülen von Handabwaschmittel kann ein Überschwemmungsschutz ausgelöst werden. 

Nur das Abpumpsystem funktioniert
Anschlusshahn, Zulaufsieb und Haupthahn müssen überprüft werden.

Spülprogramm bleibt hängen
Alle Sicherungen kontrollieren. Die Ursache könnte eine ungenügende oder unterbrochene Wasserzufuhr sein. Genügend Wasser ist auch eine wichtige Voraussetzung für ein optimales Aufheizen. Den Wasserzulauf kannst Du wie folgt kontrollieren:

  1. Wasserhahn im Kübelfach öffnen.
  2. Das Zulaufsieb beim Wasserhahn kontrollieren und eventuell reinigen.

Reinigungspulver wird teilweise durch Kammer gespült
Prüfe, ob alle Sprüharme sauber sind und unbehindert drehen können. Bei Verschmutzung demontieren und reinigen. Darauf achten, ob Fein- und Grobsieb richtig eingeführt sind.

Wartungs- oder Bedienungsprobleme
Bitte hierzu die Bedienungsanleitung des Geräts beachten.

  • Es sollte ein Geschirrspülmittel verwendet werden, welches für den Geschirrspüler geeignet ist. 
  • Das Spülmittelgefäss an der Türe sollte ausreichend (2/3 voll) gefüllt, aber nicht überfüllt werden.
  • Speisereste sollten durch Vorspülen unter kaltem Wasser entfernt werden, bevor das Geschirr in den Geschirrspüler gelegt wird. Ein gewisser Öl- und Fettanteil ist für einen guter Spülprozess von Vorteil.
  • Bei weissem Belag auf dem Geschirr ist die häufigste Ursache ein Fehler im Zusammenhang mit der Dosierung des Reinigungsmittels. Es kann auch an einem defekten oder nicht richtig verschlossenen Salzdeckel wie auch verschüttetes Salz liegen, welches nach dem Einfüllen nicht ausgespült wurde.
  • Weissfärbungen an Gläsern und Besteck etc. können durch schlechtes Auflösen des Spülmittels oder durch langfristiges Fehlen des Salzes verursacht werden.
  • Tipp: Programmdurchlauf mit Zitronensäure.

Solltest du das Problem nicht selbst herausfinden oder lösen können, melde dich bei deiner Ansprechperson unserer Bewirtschaftung oder dem Hauswart / der Hauswartin. Wir helfen dir gerne weiter.
 

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung? Dann klicken Sie sich durch unser Angebot.

 

Sihlfeld-Zürich - Urbane Wohnqualität

Leonhard-Ragaz-Weg 22/24, Goldbrunnenstrasse 157
8055 Zürich
 

IM RANK - EIN GUTER ZUG

Schmidtenweg 2-6
4912 Aarwangen
 

Naturnahes Wohnen mit allen Sinnen

Am Schmittenbach 9 und 11
5236 Remigen AG
 

Modernes & naturnahes Wohnen

Lochäcker 10,12,16
8302 Kloten
 

Guggach Park – Wohnen am Käferberg

Käferholzstrasse 40 - 60
8057 Zürich
X