Plastik reduzieren

livit-tipps-zero-waste-kueche

In der Küche sammelt sich besonders viel Plastik und Abfall an: Die Lebensmittel sind in Plastik verpackt, die Papierküchenrolle wird praktisch täglich genutzt und die Spülmittelverpackung ist meist aus Plastik. Mit diesen Tipps förderst du dein Bewusstsein und setzt auf wiederverwendbare Materialen. 

Küchenutensilien 
Aus hygienischen Gründen wechseln wir die Putzutensilien wie Spülbürste und Putzschwamm regelmässig. Um diesen Abfall zu minimieren, lässt sich die Plastikspülbürste durch eine Holzvariante auswechseln. Den Spülkopf kannst du bei Bedarf austauschen und damit reduzierst du den schwer abbaubaren Plastikabfall. Sogenannte Luffa-Schwämme eignen sich als gute Alternative zum klassischen Putzschwamm. Denn diesen kannst du bei 60 Grad waschen und wiederverwenden. 
Zusatztipp: Greifst du einmal mehr zum waschbaren Putzlappen anstelle zur Küchenrolle, brauchst du auch hier weniger Ressourcen.

Koch- und Backutensilien
Hast du schon mal von der Dauerbackfolie gehört? Diese lässt sich nach der Anwendung ganz einfach abwaschen und wiedergebrauchen. Zum Verpacken von Essensresten verwenden viele die beliebte Frischhaltefolie. Bienenwachstücher gelten als umweltfreundlichere Alternative: Mit dieser Anleitung kannst du sie selber herstellen. 

livit-tipps-zero-waste-kueche_03

Spülmittel und Handseife
Das Geschirrspülmittel wie auch die Handseife kannst du mit einfachen Mitteln selber machen, denn verpackt sind die Reiniger aus dem Handel nahezu ausschliesslich in Plastik. Wir zeigen dir wie:

 

 

Das brauchst du für das Spülmittel

  • 20 g Alepposeife
  • 2 TL Natron
  • 450 ml Wasser
  • 5 Tropfen ätherisches Öl
  • Leere Flasche

 

Und so geht’s

  1. Rasple die Seife mit einer Reibe
  2. Bringe das Wasser in einem Topf zum Kochen und nehme ihn vom Herd
  3. Füge die Seifenflocken hinzu und verrühre sie mit einem Schneebesen bis sie sich aufgelöst haben
  4. Gebe das Natron dazu und lasse die Masse auskühlen
  5. Füge das ätherische Öl für einen frischen Duft hinzu
  6. Fülle zum Schluss dein Spülmittel in die Flasche

Möchtest du eine Naturseife selber herstellen? Zur Anleitung geht es hier.
 

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung? Dann klicken Sie sich durch unser Angebot.

 

An zentraler und naturnaher Lage

Lochäckerstrasse 4 und 6, 8302 Kloten
 

Zentral Wohnen

Schulhausstrasse 36, 8002 Zürich
 

Hier bin ich zu Hause

Cholacherstrasse 2-12, 5452 Oberrohrdorf AG
 

Urbanes Wohnen in Schlieren

Bäckerstrasse 2, 8952 Schlieren
 

Wohnen im urbanen Trendquartier

Aemtlerstrasse 8, 8003 Zürich
 

Städtisches Wohnen an ruhiger Lage

Eugen-Huber-Strasse 111/113/115, 8048 Zürich
 

Im Herzen des sonnigen Oberwallis

Neue Gliserallee
 

IM RANK - EIN GUTER ZUG

Schmidtenweg 2-6
4912 Aarwangen
 

Naturnahes Wohnen mit allen Sinnen

Am Schmittenbach 9 und 11
5236 Remigen AG
X