So mistest du Kleider ohne Aufwand aus

Livit-Tipps-Kleiderbügel

Über die Jahre sammeln sich schnell viele Kleider an, auch wenn du nicht oft shoppen gehst. Normalerweise trägt man aber einen grossen Teil der Kleider gar nicht mehr. Eine goldene Regel ist: was du innerhalb eines Jahres nicht getragen hast, muss weg. 

Kennst du das Problem auch und ist deine Kleiderstange voll? Und du hast keine Zeit zum Ausmisten oder weisst nicht, wovon du dich trennen sollst? Mit unserem Tipp brauchst du gar nichts zu tun, ausser einen kleinen Trick anzuwenden. 

Schaffe dir deinen kostbaren Platz im Schrank und gehe wie folgt vor:

  1. Hänge alle Kleiderbügel normal auf.
  2. Sobald du etwas getragen hast, hänge es umgekehrt auf die Stange.
  3. Setze dir einen Erinnerungstermin für in einem Jahr und prüfe, welche Kleiderbügel immer noch in die Ursprungsrichtung hängen – diese Stücke kannst du mit gutem Gewissen in die Textilsammlung geben.
     

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung? Dann klicken Sie sich durch unser Angebot.

 

Hier bin ich zu Hause

Cholacherstrasse 2-12, 5452 Oberrohrdorf AG
 

Urbanes Wohnen in Schlieren

Bäckerstrasse 2, 8952 Schlieren
 

Wohnen im urbanen Trendquartier

Aemtlerstrasse 8, 8003 Zürich
 

Städtisches Wohnen an ruhiger Lage

Eugen-Huber-Strasse 111/113/115, 8048 Zürich
 

Im Herzen des sonnigen Oberwallis

Neue Gliserallee
 

IM RANK - EIN GUTER ZUG

Schmidtenweg 2-6
4912 Aarwangen
 

Naturnahes Wohnen mit allen Sinnen

Am Schmittenbach 9 und 11
5236 Remigen AG
X