Warmwasser sparen

In der Schweiz verbraucht eine Person im Durchschnitt etwa 50 Liter Warmwasser pro Tag. Warmwasser wird in der Schweiz zu 61 Prozent mit fossilen Energieträgern aufgeheizt. Die Aufheizung macht knapp 15 Prozent unseres Energieverbrauchs im Haushalt aus. Mit einigen einfachen Tipps können Sie Warmwasser und damit auch Energie sparen.
 

livit-tipps-warmwasser-verbrauch

TIPP 1

Duschen statt Baden
Für eine volle Badewanne werden 150 Liter Warmwasser benötigt, was wesentlich über dem Wasserverbrauch einer gewöhnlichen Dusche liegt. Das Vollbad erfordert ca. fünf Kilowattstunden Energie. Mit einem Elektrovelo fahren Sie damit von Basel nach Paris.

Zusatztipp: Nur warm, statt heiss duschen
So sparen Sie nicht nur Warmwasser, sondern auch gleich Geld. Denn schon 5° weniger spart 10% Energie. Wenn ein Dreipersonenhaushalt von heiss auf warm umstellt, so wird zirka ein jährlicher Stromverbrauch von Handy, Computer, Fernseher und sonstigen elektronischen Unterhaltungsgeräten zusammen gespart. 

livit-tipps-kleines-badezimmer

TIPP 2

Wassersparende Einsätze verwenden
Duschbrausen oder Wasserspareinsätze mit Energie-Etikette lassen erkennen, ob wenig Energie verbraucht wird. Mit wassersparenden Duschbrausen (mindestens Energieeffizienz-Klasse B) lässt sich gegenüber Brausen niedriger Klassen bis zu 50 Prozent Warmwasser sparen.

Zusatztipp: Einfach kürzer duschen
Bereits eine Minute weniger lang duschen ermöglicht eine Einsparung von fast einem Viertel der Energie, die für das warme Wasser benötigt wird. 

livit-tipps-warmwasser-fliessenedes-wasser

TIPP 3

Fliessendes Warmwasser vermeiden
Warmwasser kann gespart werden, indem unnötig fliessendes Warmwasser reduziert wird. Beispielsweise kann beim Einseifen während einer Dusche das Wasser abgedreht werden. Weiter ist beim Händewaschen die Verwendung von Warmwasser nicht nötig, da herkömmliche Seife Keime und Bakterien auch mit Kaltwasser gänzlich entfernt.

livit-tipps-warmwsser-verbrauch

TIPP 4

Verbrauchsmenge realisieren
Werden Sie sich bewusst, wieviel Wasser Sie verbrauchen. Im Rahmen der Warmwasser-Challenge werden Sie monatlich über Ihren Verbrauch informiert. So können Sie Ihren Verbrauch mit den Vormonatswerten vergleichen.

livit-ncahhaltig-warmwasser-sparen-seife

TIPP 5

Kalt reinigen
Ob Hände, Tisch oder Boden: Egal bei welcher Wassertemperatur, Seife und Reinigungsmittel töten 99.9% der Bakterien ab.
Beim Boden wischen hat es sogar Vorteile, denn warmes Wasser hinterlässt oft Streifen, weil es zu einer chemischen Reaktion mit dem Putzmittel kommt. 

X