Willkommen in der Welt von Livit

Real Estate Management ist unsere Kernkompetenz. Dabei konzentrieren wir uns auf Bewirtschaftung, Facility Management, Baumanagement und Vermietungsmanagement und betreuen Eigentümer und ihre Mieter mit persönlichem Engagement.

Persönlich engagiert
Begeisterung und Herzblut verbunden mit Qualität: das ist, was Sie bei uns erwartet und worauf Sie zählen können. In der Welt von Livit dreht sich alles um Sie. Ob Sie Eigentümer oder Mieter sind, Sie stehen bei uns im Zentrum, und wir tun alles dafür, dass Sie sich bei uns zu Hause fühlen.

Unterwegs in die neue Zeit
Die Immobilienwirtschaft ist im Wandel. Die technologischen, demografischen und gesellschaftlichen Megatrends wirken sich immer stärker auf unser Leben aus. In der digitalen Transformation verändert sich das gesamte Ökosystem der Branche. Daher haben wir uns entschlossen, das Real Estate Management auf die nächste Stufe weiterzuentwickeln: als integrale, rundum vernetzte Dienstleistung mit maximalem Kundenfokus entlang des gesamten Lebenszyklus.
 

×Facility ManagementBewirtschaftungVermietungsmanagementBaumanagementDigitalisierungIndividualisierungUrbanisierungSilver SocietyWissensgesellschaftNew WorkMieterImmobilien­EigentümerLebenszyklus

Immobilien

Das Livit Real Estate Management betreut Ihre Liegenschaft aus 360-Grad-Sicht: mit präzisem Fokus auf Ihr Objekt und seine Zukunft im Kontext von Megatrends und Marktentwicklung. Was immer Sie von uns erhalten, ist massgeschneidert mit einem Ziel: die Rentabilität Ihrer Liegenschaft für eine lange Zukunft zu sichern. Darüber diskutieren wir gerne mit Ihnen und laden Sie herzlich ein zu einem Gespräch über Visionen, Zahlen und Fakten.
Immobilien
Im Licht der Megatrends werden Immobilien in grösserem Zusammenhang betrachtet. Lage, Erreichbarkeit und Nutzungsflexibilität sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft.
Die Bewertung und Betreuung von Liegenschaften richtet sich nicht mehr allein nach der Konzeption und Qualität des Objekts selbst. Die Nachfrage, die Wünsche und Bedürfnisse der Mieter und die kommenden Gesetze dominieren das Angebot.
Externe Faktoren erhalten mehr Gewicht. Bevölkerungsentwicklung, Mobilität und Verkehrsanbindung, Verdichtung, Energie und Nachhaltigkeit verlangen visionäre Nutzungsstrategien und darauf ausgerichtete Bewirtschaftungskonzepte.
×

Eigentümer

Gute Mieterinnen und Mieter sind auch in Zukunft die Grundlage für die Rentabilität. Deshalb betreuen wir nicht nur Ihre Liegenschaft mit viel Engagement sondern auch Ihre Mieterinnen und Mieter. Wir erheben relevante Marktdaten und bringen Ihre Wünsche mit jenen der Mieter zusammen. Gemeinsam mit Ihnen planen wir die Gegenwart und auch die Zukunft. Wir analysieren die Fakten und Zahlen, spielen mit Visionen und machen real, was für die Zukunft nützlich und tragfähig ist. Wir sind für Sie da.
Livit-Kugelgrafik-eigentümer
Pensionskassen, Versicherungen, Unternehmen und Private: das sind unsere Kunden, für die wir alles tun, was den Wert ihrer Liegenschaften bewahrt und die Renditen dauerhaft optimiert.
Immer wichtiger werden auch Einflüsse auf die zukünftige Infrastruktur: Sicherheit, Automation, Gebäudeintelligenz, Energieautonomie oder Internet der Dinge. Angesichts dieser Entwicklung ist es wichtig, voraus zu sein und Visionen zu haben.
Die Immobilienwirtschaft ist im Wandel. Nutzung, Umnutzung, Demografie, Verdichtung, Mobilität und Nachhaltigkeit oder Zinsentwicklung sind nur einige der externen Faktoren, die Eigentümer in Zukunft tangieren werden.
×

Mieter

Mit unserer Erfahrung und den neuen Technologien für Datenanalyse und Individualisierung finden wir für jedes Objekt die richtigen Mieter und jedem Mieter das geeignete Objekt. Das ist unser Anspruch. Dafür sind wir da. Deshalb gibt es Livit. Wir freuen uns auf Sie.
Livit-Kugelgrafik-Mieter
Ob Wohnraum, Office-, Verkaufs- oder Gewerberaum: das Erfolgsrezept heisst Flexibilisierung. Flexibilität bei Fläche, Raum und Nutzung, Individualisierung bei Infrastruktur und Ausbau.
Vor dem Horizont der Megatrends verändern sich die Erwartungen an Mietobjekte. Die neuen Wohn- und Arbeitsformen, die Silver Society, die zukünftigen Produktionsweisen und Ladenkonzepte werden zu immer wichtigeren Kriterien.
×

Digitalisierung

Dank der Digitalisierung entwickeln wir neue Werkzeuge zur Vernetzung unserer Unternehmensbereiche: Bewirtschaftung, Baumanagement, Facility Management, Vermietungsmanagement. Neue Kooperationen und Services entstehen. Kundenorientierung steht über allem: Produkte und Services entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen und komplementären Partnern. Wir tun alles dafür, damit Sie mit der digitalisierten Welt und ihren Möglichkeiten glücklich werden.
Livit-Kugelgrafik-Digitalisierung
Neue Risiken Mit der Digitalisierung werden Daten verwundbarer. Es besteht die Gefahr von Fremdeinwirkung, Datendiebstahl und Überwachung. Das stellt hohe Anforderungen an Sicherheit, Daten- und Persönlichkeitsschutz.
Neue Chancen Die Digitalisierung ermöglicht noch bessere Kundenbetreuung durch personifizierte Angebote und massgeschneiderte neue Services. Sie ermöglicht klare, datengestützte Entscheidungen.
Die Digitalisierung ermöglicht es, komplexe Zusammenhänge oder Synergien unterschiedlichster Fachgebiete sicht- und nutzbar zu machen. Sie ist der Innovationstreiber schlechthin: Sie verändert unser Leben fundamental.
×

Individualisierung

Als Eigentümer können Sie die neuen Möglichkeiten der Individualisierung zur Optimierung der Rendite nutzen. Sie gewinnen verlässliche Daten für strategische und operative Entscheidungen. Sie können variable Optionen bei Angebot, Infrastruktur und Ausbau weitsichtig konzipieren. Sie wissen im Voraus, was Ihre Liegenschaft im Blick auf die künftigen Mieter braucht.
individualisierung
Liegenschaften lassen sich strategisch und konzeptionell optimal auf die Marktentwicklungen ausrichten.
Rendite-Potenziale werden berechenbar. Mieterbedürfnisse lassen sich präzise erheben. Eigentümer können Angebotsanpassungen effizient und sicher planen.
Die Kombination von Marktdaten mit den Informationen aus der Bewirtschaftung, dem Vermietungs- und, Baumanagement und dem Facility Management schafft Klarheit für die Zukunft.
Dank den neuen Möglichkeiten bei Datenanalysen, Datenmanagement und Datennutzung können Kundenwunsch und Angebot individuell harmonisiert werden.
×

Urbanisierung

Wir untersuchen gerne für Sie, was die Urbanisierung für die Zukunft Ihrer Liegenschaft bedeuten könnte. Wir prüfen, ob und wie sich die Nachfrage verändert und ob und wie sie sich auf Ihr zukünftiges Angebot an die Mieter auswirkt. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir haben Zeit für Sie.
Livit-Kugelgrafik-Urbanisierung
Die Urbanisierung verlangt langfristige Strategien im Kontext von Städteplanung, Demografie und Mobilitätsentwicklung.
Städte sollten trotz Verdichtung idealerweise „verdörflichen“ und Kultur-, Konsum- und Event- optimierte, lebensfreundliche Quartierzentren bilden. Mit Multigenerationen-Mix und multifunktionaler Nutzung: Wohnen, Arbeiten, Business.
Dörfer werden verstädtern, brauchen urbane Infrastrukturen und verkehrstechnische Anbindung zu Zentren. Die Vision der „Green Cities“ wird real.
×

Silver Society

Für viele Eigentümer stellt das Aufkommen der Silver Society eine grosse Chance dar, und es empfiehlt sich, das Marktumfeld gut zu beobachten. Es kann sein, dass es sich lohnt, die Vermietungs- bzw. Angebotsstrategie anzupassen und zum Beispiel Wohnungen mit Services (Post, Reinigung, usw.) anzubieten. Ausserdem sollte man prüfen, ob die Infrastruktur den künftigen Erwartungen standhält und was mit intelligenten Baumassnahmen erreichbar wäre. Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Renditepotenziale gemeinsam mit unseren Experten zu evaluieren.
Livit-Kugelgrafik-Urbanisierung
Die nicht oder nicht mehr arbeitende Generation im Seniorenalter bildet eine wachsende Bevölkerungsgruppe: Sie ist relativ solvent und auch relativ anspruchsvoll.
Die demografische Entwicklung mit der wachsenden Gruppe der Seniorinnen und Senioren beeinflusst die Urbanisierung und bildet einen wesentlichen Faktor für Städteplanung und Mobilitätskonzepte.
Die Silver Society liebt das Stadtleben und sucht eher kleinere Wohnungen, die aber komfortabel, vollausgerüstet und benutzerfreundlich sind. Sie sollten einkaufs- und verkehrsgünstig im Zentrum liegen und gern über einen Parkplatz verfügen.
×

Wissensgesellschaft

Wie intelligent ist meine Liegenschaft? Lässt sie Nutzungsvarianten zu? Ist sie energetisch aktuell? Was bringt Gebäudetechnologie? Was bedeutet das alles für Bewirtschaftung und Facility Management? Wann soll das Baumanagement kontaktiert werden? Was lohnt sich und was nicht? Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen und nehmen uns gerne Zeit.
Livit-Kugelgrafik-Wissengesellschaft
Internet und Big Data ermöglichen Zugang zu bisher kaum oder schwer zu beschaffenden Informationen.
Über Internet und Social Media gewinnen Konsumenten neue Macht. Sie bewerten Produkte und Unternehmen. Die Anbieterkommunikation wird sensibler.
Neues Wissen schafft neue Technologien. Häuser werden energetisch unabhängig. Das Internet der Dinge verwandelt die Infrastruktur und Nutzung von Immobilien fundamental. Intelligente Gebäude haben Zukunft.
×

New Work

Was bedeutet New Work für meine Liegenschaft? Soll ich die Nutzung überdenken? Sie flexibilisieren? Was bedeutet z. B. eCommerce für meine Gewerbe- oder Büroliegenschaft? Sind Angebote für Erlebnisshops mit kombiniertem Onlinehandel eine Option? Wie sieht die ideale Raumkonzeption für die Zukunft aus? Welche Massnahmen ergeben sich aus der Life-Cycle-Analyse der Bewirtschaftung? Soll ich Baumanagement und Facility Management beiziehen? Gerne treten wir mit Ihnen in den Dialog. Wir freuen uns auf das Gespräch.
Livit-Kugelgrafik-Wissengesellschaft
Die neuen Arbeitsformen verändern die Ansprüche an Immobilien. Flexibilität in Angebot und Nutzung wird zum neuen Renditetreiber.
Fitness für Office- und Gewerbegebäude Um Liegenschaften zukunftsfähig zu machen und Leerstände zu vermeiden, empfiehlt sich ein «Gesundheitscheck». Er zeigt, ob eine Immobilie konzeptionell, funktionell, baulich, infrastrukturell und optisch die künftigen Ansprüche erfüllt.
Fitness für Wohnraum Es lohnt sich, das Raumangebot und die Nutzung von Wohnungen zu präzisieren oder Wohnungen klarer zu positionieren: z.B. als Single-, Paar- oder Familienwohnungen mit Home-Office-Infrastruktur.
×

Facility Management

Das traditionelle Facility Management hat nach wie vor seinen Platz. Hinzu kommt heute die Betreuung anspruchsvoller Infrastrukturen: Wärme, Kälte, Klima, Strom und Kommunikation, Automation, Sicherheits- und Schliesssysteme. Massgeschneiderte Services abgestimmt auf die Liegenschaft garantieren ein langes Gebäudeleben. Wir freuen uns mit Ihnen für Ihre Liegenschaften starke Lösungen zu erarbeiten. Wir haben Zeit für Sie.
Livit-Kugelgrafik-Facility-Management
Facility Management wird komplexer, technischer, anspruchsvoller. Es wird nicht losgelöst sondern als vernetzte Dienstleistung im Rahmen von Bewirtschaftung, Baumanagement und Vermietungsmanagement betrachtet.
Neue Kompetenzen für unterschiedliche Fachgebiete sind gefragt. Die Aufgaben des traditionellen Hauswarts übernehmen mobile Equipen, bei Bedarf zusammen mit Spezialisten für komplexe Systeme.
Das Livit Facility Management setzt auf mobile Objektbetreuer, die auf besondere Fachgebiete spezialisiert und mit den betreuten Objekten bestens vertraut sind.
×

Bewirtschaftung

Bei aller Digitalisierung bleiben die Ziele der Bewirtschaftung gleich wie immer: Werterhalt, Wertsteigerung, Rentabilität. Das Dienstleistungsangebot bleibt modular: Als Eigentümer können Sie die Services wählen, die für Sie und Ihr Objekt sinnvoll sind. Zudem profitieren Sie von neuen, individuell auf Sie zugeschnittenen Produkten und Services. Persönliche Betreuung und Beratung: Am besten setzen wir uns zusammen und schauen, was für Sie heute und vor allem auch in Zukunft wichtig werden könnte.
Livit-Kugelgrafik-Bewirtschaftung
Die digitalen Technologien machen die Bewirtschaftung von Liegenschaften einfacher, schneller, effizienter. Alles wird persönlicher.
Marktinformationen und Kontextdaten aus Vermietungs-, Bau- und Facility Management werden miteinbezogen: Die 360- Grad-Sicht bringt umfassenden Mehrwert in der Betreuung vom Liegenschaftsportfolio für Eigentümer.
Was sich automatisieren lässt, wird kontrolliert automatisiert. Das Standardgeschäft wird entlastet. Das Resultat: volle Konzentration auf die einzelne Liegenschaft, die Wünsche der Eigentümer und Mieter und die Marktentwicklung.
×

Vermietungsmanagement

Die technologischen Entwicklungen bringen viel Komfort und Effizienz. Doch auch das Vermietungsmanagement der Zukunft lebt von der menschlichen Beziehung. Der Beziehung von Mitarbeitenden zu Eigentümern und Mietern, den persönlichen Begegnungen und Gesprächen. Bei Livit nutzen wir die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung, wo immer es Sinn macht, aber im Zentrum von allem stehen Sie: unsere Kundinnen und Kunden. Wir freuen uns auf jeden Kontakt mit Ihnen.
Livit-Kugelgrafik-Vermietungsmanagement
Die Digitalisierung hat das Vermietungsmanagement revolutioniert. Vom virtuellen Wohnungsbesuch über die Umfeldanalyse bis zur digitalen Bewerbung und dem Bonitätscheck geschieht alles online.
Information ist alles. Erfolgreiches Vermietungsmanagement basiert auf Vernetzung und Kommunikation: von Menschen mit Menschen, von Daten mit Menschen, Daten mit Daten und Daten mit Dingen.
Mieter- und Liegenschaftsdossiers sind digitalisiert. Der Vermietungsprozess mit Dashboards für die Entwicklung und Überwachung der Kundenportfolios werden genauso zum Standard wie die digitale Wohnungsübernahme oder -übergabe.
×

Baumanagement

Livit gehört zu den wenigen Unternehmen auf dem Markt, die Ihre Liegenschaften und Bauvorhaben ganzheitlich betreuen können: betriebswirtschaftlich, marktwirtschaftlich, technisch, baulich, rechtlich und exklusiv auch bei Vermietung und Vermarktung. Das Livit Baumanagement arbeitet mit System. In vier Phasen und präzisen Prozessen. Sie haben jederzeit Übersicht und wissen, wann und wie sich Ihre Investition auszahlt. Sprechen Sie mit uns. Es lohnt sich: technisch, terminlich, finanziell.
Livit-Kugelgrafik-Baumanagement
Virtuelles Bauen wird zum Standard der Zukunft. BIM erleichtert die Planung und Realisation von Neubau, Umbau, Renovation oder Umnutzung enorm.
Bei grösseren Bauvorhaben empfiehlt sich die Gebäudeanalyse von Livit mit Blick auf den Markt. Das bringt Planungs- und Investitionssicherheit und strategische Klarheit. Vor allem dort, wo Wohnungen zukunftsgerecht saniert oder Gewerbeflächen für flexible Nutzung optimiert werden sollen.
Mit den Daten aus Bewirtschaftung, Vermietungs- und Facility-Management lassen sich sämtliche Baumassnahmen exakt auf die Bedürfnisse von Eigentümern und Mietern ausrichten.
×

Lebenszyklus

Wir betrachten das Leben Ihrer Liegenschaft im Kontext von Gebäude- und Marktdaten. Im Blick auf heutige und künftige Nutzung. Wir analysieren das Flexibilitätspotenzial. Wir analysieren die Infrastrukturen: Energieverbrauch, Wärme, Strom, Gebäudetechnik. Wir prüfen Ihre Liegenschaft auf Herz und Nieren und planen gemeinsam mit Ihnen, wie sie am besten bewirtschaftet wird.
Livit-Kugelgrafik-Lebenszyklus
Immobilien werden mobil. Aus Fabriken werden Lofts oder Büros, aus Läden Lounges oder Restaurants und Popup-Shops mit Onlinehandel. Umnutzungs- und Leerstandsmassnahmen verlangen flexible Konzepte und attraktive Baumanagement-Services.
Mieter werden mobiler. Je nach Lebensphase mieten sie mehr oder weniger langfristig, brauchen mehr oder weniger Platz und neue Services (New Work, Sharing Economy, Silver Society usw.). Das beeinflusst die Beurteilung und Bewirtschaftung von Liegenschaften und stellt neue Anforderungen an das Angebot.
Differenzierte Betrachtung von Substanz und Nutzung Bisher fokussierte man bei der Analyse des Lebenszyklus auf die Immobilie und ihre bauliche Substanz. Das Prinzip: 1 Objekt, 1 Nutzung. Heute werden Objekte auch im Kontext ihres Umfeldes betrachtet und die Nutzung als Variable miteinbezogen.
×

Livit News

 
13.12.2018

Livit hat das Vermietungsmanagement individualisiert

Arbeiten Sie mit dem richtigen Immobilienbewirtschafter zusammen? Der Vermietungsprozess bei Livit ist neu vollends digital – so profitieren Sie davon.

 
01.10.2018

Livit gewinnt grössten Anteil des Arbonia-Portfolios

Wie wir langjährige Kunden immer wieder von Neuem überzeugen, zeigt diese Erfolgsstory.

 
25.09.2018

Wie wir mit der Livit Akademie up-to-date bleiben

Über zehn Jahre nach ihrer Entstehung hat sich die Livit Akademie zu einem branchenweit bekannten Kompetenzzentrum entwickelt. Lesen Sie hier, wie wir mit ihr unsere Mitarbeitenden fit für die Zukunft machen.

 
26.11.2018

Radio 1 Immotrend Podcast

Unsere Experten sprechen wöchentlich live auf Radio 1 über die Trends in der Immobilienbranche rund ums Wohnen und Arbeiten. Hören Sie sich hier den aktuellsten Podcast an.

X