Wohnen

Eine tiefe Leerstandsquote ist eine der wichtigsten Aufgaben der Bewirtschaftung. Livit hat bereits 2017 einen eigenen Geschäftsbereich Vermietungsmanagement implementiert. Er kümmert sich dediziert um die Vermietung Ihrer Liegenschaften und setzt damit an der Basis des Ziels einer tiefen Leerstandsquote an.

Der Erfolg gibt uns recht. Durch Innovationen wie den Digitalen Vermietungsprozess, der von der Inserierung einer Wohnung bis zur Unterzeichnung des Mietvertrages komplett digitalisiert ist, konnten wir die entsprechende Zeitspanne von vier auf eine Woche reduzieren. Gemäss dem Motto «Der Schnellere ist der Geschwindere» halbierten wir als Folge davon den Leerstand und brachten die Quote auf einem Niveau deutlich unter den Marktschnitt. 

Ein integrierter digitaler Prozess

Doch nicht nur die Vermietung von Wohnliegenschaften läuft bei Livit digital. Vielmehr dokumentiert Livit sämtliche Aktivitäten in einem Mieter-CRM (Salesforce), wodurch kein Know-how verloren geht und die Stellvertretung Aufgaben nahtlos übernehmen können. Das umfassende Wissen über Ihre Objekte bleibt somit gesichert. Die Erfassung dieser Aktivitäten durch den Mieter erfolgt über das innovative Mieterportal «myLivit». Dieses wurde 2020 sogar mehrfach ausgezeichnet – unter anderem mit der höchsten Auszeichnung, dem «Master of Swiss Apps». 

Das Mieterportal umfasst die Wohnungsbewerbung, geht über die Unterzeichnung des Vertrages via Swipe (Wischen) bis hin zur Schadenmeldung und -abwicklung, wodurch sich auch dieser Prozess deutlich beschleunigt hat. Dies führt auch bei der Mieterschaft zu einer grösseren Zufriedenheit. Die Funktionen des Portals werden laufend ausgebaut.

Kostenmanagement

Sie profitieren von Innovationen wie der digitalen Schadenabwicklung, indem wir Sie frühzeitig über potenziell anfallende Kosten informieren. Denn sobald Mieterschaft oder Hauswartungen einen Schaden melden, wird dies im System erfasst.

Seit der Implementierung des digitalen Vermietungsprozesses konnten wir die Leerstandsquote halbieren und liegen nun konstant unter dem Marktniveau – und das schweizweit.

Marcel Gurrath, Leiter Vermietungsmanagement

Ihre Vorteile in der Übersicht

  • Tiefe Leerstandsquote wegen rascherer Vermietung über den digitalen Vermietungsprozess
  • Kein Know-how-Verlust dank dokumentierter Mieteraktivitäten über das Mieter-CRM
  • Effizienter Mieterprozess aufgrund von digitalen, durchgängigen Prozessen im myLivit-Mieterportal
  • Umfassende Budget- und Kostenübersicht und dies bereits inklusive potenziell anfallender Kosten

Melden Sie sich bei uns.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Wolfgang Stiebellehner Leiter Bewirtschaftung 058 360 33 33 info@livit.ch