Qualität ist eine Denkhaltung, kein bewusster Akt

Wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Wer den Mut zu Fehlern hat, ist auch mutig genug, Neues auszuprobieren und innovativ zu sein. Wir nehmen Fehler und kritisches Feedback zum Anlass, um uns weiterzuentwickeln und unsere Prozesse kontinuierlich zu optimieren. In unserer hochmodernen Prozesslandschaft sind die Leistungsprozesse exakt definiert und die Abläufe Schritt für Schritt nach Best Practice geregelt. Wer konstante Qualität bieten will, muss Qualität gestalten und kontrollieren können. 

Ihre Bedürfnisse sind Ausgangspunkt unseres Schaffens

Unsere Mitarbeitenden bringen ihr Know-how und ihre Erfahrung in der Kommunikation mit Mietenden bei den Serviceleistungen für Sie und Ihre Mieterschaft ein. 
Dabei nutzen sie auch digitale Tools. Diese ermöglichen die Standardisierung von Prozessen oder Reports, entlasten sie von operativen Tätigkeiten, die keinen Mehrwert bringen, und stellen eine qualitativ hochwertige Bewirtschaftung sicher.

Unser Ziel ist die höchstmögliche Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden. Deshalb führen wir regelmässig Zufriedenheitsumfragen durch. Die Erkenntnisse daraus fliessen in die verschiedenen Optimierungsprozesse ein. Dadurch ist es möglich, die Servicequalität gezielt zu verbessern.

Hier erfahren Sie mehr über die digitalen Tools von Livit

Bei Fragen zum Qualitätsmanagement bei Livit oder zu unseren weiteren Kompetenzen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

Melden Sie sich bei uns.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Wolfgang Stiebellehner Leiter Bewirtschaftung 058 360 33 33 info@livit.ch