So wird das Sieb wieder sauber

livit-tipps-maschensieb-waschen

Steht auch bei dir regelmässig ein Teller Pasta oder Spaghetti auf deinem Speiseplan? Das Nudelsieb ist dafür ein beliebtes Küchenutensil. Umso ärgerlicher, dass es oftmals verklebt und mühsam zu reinigen ist. Wie du das vermeidest, erfährst du hier.

Richtig zubereiten

  • Koche die Nudeln al dente, also bissfest, und mit ausreichend Wasser. Wenn du die Nudeln zu weich kochst, verklebt das Sieb.
  • Gib die Teigwaren möglichst rasch zurück in den Kochtopf oder direkt auf den Teller, damit sich keine Verkrustungen bilden. 

Richtig reinigen

  • Spüle das Sieb gleich nach Gebrauch mit fliessendem Wasser ab. Danach etwas Spülmittel hinzugeben und mit der Bürste und warmen Wasser die Reste wegschrubben.
  • Sollten sich bereits Verkrustungen gebildet haben, weichst du das Sieb für kurze Zeit ein. Entferne die Rückstände bestmöglich und gib es in den Geschirrspüler. 
  • Ein weiterer Tipp ist die Anwendung eines Ölsprays: Sprühe das Sieb mit ein wenig Ölivenöl ein, bevor du die fertig gekochten Teigwaren hineingibst. Damit bildet sich eine Art Schutzschicht, an der die Stärke nicht haften bleibt. Und: Die Nudeln erhalten dadurch ein leichtes Olivenöl-Aroma als leckerer Nebeneffekt. 
     

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung? Dann klicken Sie sich durch unser Angebot.

 

Erstbezug im Zentrum

Hauptstrasse 48, 5530 Bad Zurzach
 

Modernes Wohnen an zentraler Lage

Albisriederstrasse 278, 8047 Zürich
 

Moderne 1-Zimmerwohnungen

Pfändwiesenstrasse 20, 8152 Opfikon
 

Hier bin ich zu Hause

Cholacherstrasse 2-12, 5452 Oberrohrdorf AG
 

Urbanes Wohnen in Schlieren

Bäckerstrasse 2, 8952 Schlieren
 

Wohnen im urbanen Trendquartier

Aemtlerstrasse 8, 8003 Zürich
 

Städtisches Wohnen an ruhiger Lage

Eugen-Huber-Strasse 111/113/115, 8048 Zürich
 

Im Herzen des sonnigen Oberwallis

Neue Gliserallee
 

IM RANK - EIN GUTER ZUG

Schmidtenweg 2-6
4912 Aarwangen
 

Naturnahes Wohnen mit allen Sinnen

Am Schmittenbach 9 und 11
5236 Remigen AG
X