Umweltfreundlichere Weihnachten

livit-tipps-umweltfreundlichere-weihnachten

Neuer Weihnachtsbaum, neue Dekoration, neues Geschenkpapier, Weihnachtsbeleuchtung en masse und viele  Geschenke: Die Weihnachtszeit ist auch bekannt für die umsatzstärkste Zeit im Detailhandel. Doch dass dafür unzählige Ressourcen verbraucht werden, ist den meisten nicht bewusst. Wir haben 7 Tipps für nachhaltigere Weihnachten.

Weihnachtsbaum mieten 
Hast du gewusst, dass du einen Weihnachtsbaum auch mieten kannst? Die Wurzeln bleiben erhalten, denn die Tanne bleibt im Topf und kann so in den eigenen vier Wänden weiter wachsen. Nach den Feiertagen, muss du den Weihnachtsbaum nicht entsorgen, sondern bringst ihn zum «Vermieter» zurück, wo die Tanne anschliessend eingepflanzt wird. Mittlerweile gibt es viele Anbieter – erkundige dich in deiner Region.

Plastik vermeiden 
Um den Plastikkonsum zu minimieren, erledigst du deine Einkäufe am besten in den sogenannten «Unverpackt»-Läden. Dasselbe gilt beim Geschenkkauf. Achte darauf, dass du Dinge kaufst, die unverpackt oder zumindest in recyclebaren Materialien eingepackt sind. 

Energie sparen 
Gerade in der dunklen Jahreszeit ist der Stromverbrauch besonders hoch, da zur Weihnachtszeit das Zuhause öfters und länger beleuchtet wird. Setze deshalb auf Energiesparlampen oder LED-Glühbirnen, um den Verbrauch zu senken. Weiter helfen dir Zeitschaltuhren, die du sekundengenau programmieren kannst. So kannst du die Beleuchtung im Innen- und Aussenbereich optimal steuern. 

Kaufe regionale Lebensmittel 
Verzichte auf Tiefkühlware und Lebensmittel aus dem Ausland. Kaufe das Weihnachtsmenü stattdessen bei regionalen Anbietern. Der Bauer von nebenan freut sich bestimmt auf deine Bestellung. So weisst du genau, woher die Lebensmittel stammen und unterstützt dabei auch noch deine Region. Hat der Bauer nicht alles, was du brauchst? Dann achte beim Einkauf im Supermarkt auf die Nachhaltigkeitssiegel und Herkunft, denn oftmals hat das Produkt lange Transportwege hinter sich.

Grüne Geschenkverpackungen brauchen 
Wer kennt’s: Nach dem Geschenkeauspacken landet ein grosser Berg an Geschenkeverpackungen im Müll – doch das geht auch nachhaltiger. Verwende Zeitungspapier aus der Altpapiersammlung, recyclebares Packpapier oder bereits vorhandenes Füllmaterial vom letzten Paketerhalt. Stoffreste, Pappkartons oder Tücher eignen sich ausserdem ebenfalls als Papieralternative. Bestenfalls können diese weiterverwendet werden. 

Bewusst Geschenke kaufen
Das Geschenk bzw. der Inhalt selbst wird meist aus Ländern aller Welt eingeflogen und verursacht dadurch einen hohen CO2-Ausstoss. Warum also nicht Produkte schenken, die im eigenen Land hergestellt werden? Auch Selbstgemachtes kommt sehr gut an und du entgehst damit dem Massenkonsum. Wie wäre es mit einer selbst hergestellten Seife? Hier geht’s zur Anleitung. Mache dir grundsätzlich Gedanken, bevor du etwas schenkst. Was benötigt oder wünscht der zu Beschenkende sich wirklich?

Öffentliche Verkehrsmittel statt Auto
Stehen dir lange Autofahrten zu deiner Familie bevor? Das Autofahren während den Feiertagen ist nicht nur stressig und nervenaufreibend, sondern verursacht einen höheren CO2 Ausstoss, als das Zugfahren. Wechsle daher auf öffentliche Verkehrsmittel, um den Start in die Feiertage entspannter zu gestalten und die Umwelt weniger zu belasten.

Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit!
 

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung? Dann klicken Sie sich durch unser Angebot.

 

Modernes Wohnen an zentraler Lage

Albisriederstrasse 278, 8047 Zürich
 

Moderne 1-Zimmerwohnungen

Pfändwiesenstrasse 20, 8152 Opfikon
 

An zentraler und naturnaher Lage

Lochäckerstrasse 4 und 6, 8302 Kloten
 

Zentral Wohnen

Schulhausstrasse 36, 8002 Zürich
 

Hier bin ich zu Hause

Cholacherstrasse 2-12, 5452 Oberrohrdorf AG
 

Urbanes Wohnen in Schlieren

Bäckerstrasse 2, 8952 Schlieren
 

Wohnen im urbanen Trendquartier

Aemtlerstrasse 8, 8003 Zürich
 

Städtisches Wohnen an ruhiger Lage

Eugen-Huber-Strasse 111/113/115, 8048 Zürich
 

Im Herzen des sonnigen Oberwallis

Neue Gliserallee
 

IM RANK - EIN GUTER ZUG

Schmidtenweg 2-6
4912 Aarwangen
 

Naturnahes Wohnen mit allen Sinnen

Am Schmittenbach 9 und 11
5236 Remigen AG
X