Livit-GREM-Trend

Der anhaltende technische Fortschritt ist in allen Lebensbereichen spürbar. Eine Zukunft mit 3D-Drucker im Wohnzimmer und selbstfahrendem Fahrzeug auf Abruf scheint plötzlich nicht mehr weit entfernt. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Auch die IT-Systemumgebung wird laufend weiterentwickelt.  

GARAIO REM
Livit ist Mitglied der Interessengemeinschaft REM, einem der meist genutzten Bewirtschaftungssysteme schweizweit. Die Neuentwicklung GARAIO REM besticht durch eine flexible Systemarchitektur. Diese stellt die Konnektivität mit verschiedenen Schnittstellen und die Kommunikation zu anderen Applikationen sicher. Das Programm ist vollständig webbasiert. Das bedeutet eine unkomplizierte, mobile Handhabung mit stets aktuellen Daten. Zudem ist eine benutzerdefinierte Konfiguration möglich. So kann noch individueller auf unterschiedliche Bedürfnisse eingegangen werden und die Bewirtschaftung optimiert werden.  

Livit ist Innovationspartnerin. Das nehmen wir ernst. Das neu gewonnene Mandat der Immobilienanlagestiftung FIDIP betreuen wir seit Januar 2017 mit unserem Spezialisten-Team bereits über GARAIO REM. In der Implementierungsphase wurden wichtige Erfahrungen gesammelt und haben GARAIO wertvolle Weiterentwicklungserkenntnisse ermöglicht. Dank unserem Business Support, der Livit-Akademie und unseren visionären Mitarbeitenden sind wir bestens gerüstet, neue Technologien zu testen und weiterzuentwickeln, um künftige Implementierungen und Migrationen erfolgreich durchzuführen.  

Die Zukunft kann kommen, wir sind bereit.  

Hier erfahren Sie mehr über die Vision von Livit. 

Juni 2017